Behind Blue Eyes

Diese Ausstellung ist eine Hommage an den täglichen Kampf gegen die Langeweile all jener, die weder den Zugang zur kulturellen Vielfalt der Großstadt, noch zur Naherholung der dörflichen Naturlandschaft haben. Sie sind die Kinder zahlloser mittelgroßer Städte, in denen vor allen Dingen bodenständige Tugenden großgeschrieben werden. Ihr Schicksal scheint in Stein gemeißelt und unabwendbar. Doch Rettung und Halt finden sie im Freundeskreis, in den eigenen Träumen und der selbstgebackenen Kultur. Gemeinsam wird sich aus dem Trott befreit und dem Leben die Essenz eingehaucht, die den folgenden Generationen ein Gefühl und eine Ermutigung mitgeben, den eigenen Träumen und Wünschen Leben einzuhauchen.

Lang lebe der Provinz-Dandyism!