Alt und untot verroten Sie, lauern überall und verstecken sich im Internet.

Die Zelluloid Zombies!

Sie brauchen eure Hilfe, denn ihre Stimmbänder sind schon lange abgefallen oder klingen nicht mehr so gut. Wir geben ihrer blassen Optik mit improvisierten Klangexperimenten für einen kurzen Moment neuen Glanz.

Wir suchen Menschen aller Art die Spass an der Improvisation von Schallereignissen haben und mit uns zusammen zu abgedrehtem Filmmaterial improvisieren möchten. Wir spielen alte Stummfilme aus der Public Domain oder Experimentalfilme für welche niemand bei gesundem Verstand ein Copyright einfordern würde.

Sei mit uns Dr. Optoklang und hilf den Zombies!


Du bist Musiker, Klangkünstler oder zumindest in der Lage einen Laborkittel zu tragen? Pro Session besteht Dr. Optoklang aus einem Team von maximal 3 Menschen.

Bewirb dich via ichbindroptoklang@karnak-kassel.de

Du möchtest die Session einfach nur als Gast genießen? Kein Problem, komm rein und machs dir schön bequem! Die Sessions dauern bis zu 90 Minuten.

Du bist Filmemacher und hast gerade etwas abgedrehtes gedreht und brauchst noch eine Tonspur dazu? Du hast altes seltsames Videomaterial auf der Straße gefunden oder anderweitig in deinem besitz?

Dann schreib uns an oder komm vorbei und sprich mit uns. Auch deinen Zombies kann geholfen werden!

Sessions


02.05.2019 - 19:00 bis 21:00 Uhr